your perfect NEWS & Hochzeitsblog

Hochzeistsnews und DER Hochzeitsblog
Sparen bei der Hochzeit

Wo spart man bei der Hochzeit

Auch wenn der Schweizer nicht gerne über Geld spricht, ist es stehts unsere erste Frage.
Wie viel Budget haben Sie für Ihre Hochzeit?
Es ist ein Unterschied, ob Sie für 60 Gäste CHF 20’000 oder CHF 60’000 zur Verfügung haben.

Mit einem grösseren Budget sind schlicht mehr Dinge möglich.
Ein Dacia Sandero ist wie der Ferrari 250 GTO Berlinetta von 1962 auch ein Auto.
Der winzige Unterschied liegt bei ca. 41 Millionen.
Ja, ein krasses Beispiel, jedoch machen Übertreibungen stets alles anschaulich.

Verstehen Sie mich nicht falsch, mein Interesse liegt nicht daran, ihr schwerverdientes Geld unter die Leute zu bringen, ich möchte Sie einfach kompetent für Ihre Hochzeitsplanung beraten und sehe mich als Investmentberater.

Völlig unabhängig wir gross Ihr Hochzeitsbudget ist, es gibt wesentliche Faktoren, welche die Ausgaben reduzieren.
Wo lohnt es sich zu investieren, was sieht einfach nur nett aus, wird jedoch in keinster Weise von den Gästen goutiert?

Mein Lieblingsbeispiel ist stehts, weshalb die Braut mit der gemieteten Luxuskarosse zur Kirche fährt, obschon alle Gäste IN der Kirche warten?
Dann steht der Wagen mit Chauffeur nochmals ewig während dem Apéro, den ganzen Gratulationen rum und erst dann, fahren die Newlyweds zum Hochzeitsshooting.
Lassen Sie den Oldtimer doch einfach erst dann kommen und Sie bezahlen wahrscheinlich nur die Hälfte.

Für mehr gute Tipps und wo es Sparpotential oder eben Optimierungsmöglichkeiten gibt, brauchen Sie ein Beratungsgespräch.

Ihre
Evelyne Schärer
Hochzeitsplanerin seit 2004