your perfect NEWS & Hochzeitsblog

Hochzeistsnews und DER Hochzeitsblog
Hochzeits-DJ Notfallkoffer

Hochzeitsplaner allzeit bereit, always ready to go

Zu Anfang war mein Arbeitswerkzeug am Hochzeitstag sehr übersichtlich.
Schnur, eine Schere und Pflaster – also so ein kleines Apotheker Set – war stets dabei.
Schnell kamen Sonnencreme und Mückenspray in den Notfallkoffer.

Dies und das, Ananas!

Es ist in der Zwischenzeit ein stattlicher Trolley daraus geworden und ich kann mir das Grinsen auf den Stockzähnen nicht verkneifen, wenn die Hochzeitsgäste ganz spezielle Wünsche nach etwelchen Dingen haben und ich so aus der Hüfte schiesse; selbstverständlich habe ich das dabei, nur einen Augenblick.

Ja, da bin ich stolz wie Bolle und überreiche freudestrahlend das Objekt der Begierde.

So auch dieses Jahr bei einer wahrhaftigen Traumhochzeit von zwei ganz wundervollen Menschen.
Es war alles nicht ganz so einfach, viele hochmotivierte Gäste und Familienmitglieder wollten unbedingt mithelfen und sollte die stürmische Gesellschaft in Schach halten.
Es lief alles gut, sehr gut sogar.

Für die Party kam ein ausgewählter Hochzeits-DJ angereist, das Setting war cool, das Licht gedimmt und endlich ging die Party nach dem Hochzeitstanz los.
Der DJ gab Stoff und sogleich waren fast alle auf der Tanzfläche – ein genialer Start für eine lange Nacht.
Dann kommt der Brautvater auf mich zu, mit einer runzelnden Stirn und Fragezeichen auf selbiger.
Es sei viel zu laut und er bekomme Ohrenschmerzen.
Nun, da war er bei mir genau richtig; Nur einen kleinen Moment, und ich raste zu meinem Notfallkoffer.

Alles Weitere im Film auf unserem Hochzeitskanal – folgt wie gewohnt am Freitag

Ihre
Evelyne Schärer
Hochzeitsplanerin seit 2004