your perfect NEWS & Wedding Blog

Wedding NEWS & Tips and Trends

„Die Zeremonie steht im Fokus“ – Braut & Bräutigam Ausgabe 2020-1

„Die Zeremonie steht im Fokus“

Seit 16 Jahren plant, organsiert und zelebriert die Zürcherin Evelyne Schärer (49) als eine der ersten Wedding-Planner der Schweiz hauptberuflich Hochzeiten – und das mit viel Leidenschaft.

Bevor Evelyne Schärer ihre Agentur ‚your perfect day‘ in Zürich gründete, sammelte sie als Marketingleiterin im Mode-, Event- und Internetbereich internationale Erfahrungen und wertvolle Kontakte, die ihr auch heute noch von Nutzen sind. „Als Tochter einer Hotellerie-Familie fühle ich mich seit jeher als Gastgeberin berufen“, lacht die Hochzeitsplanerin, die inzwischen zusammen mit ihrem freiberuflichen Team jährlich 20 bis 30 Brautpaare begleitet, in der Schweiz wie auch im benachbarten Ausland.

Wie entsteht ein Konzept mit Wow-Effekt?
Es sind verschiedene Aspekte. Aber je persönlicher eine Trauung ausfällt, desto eher bleibt sie in schönster Erinnerung. Eine Hochzeit muss auf das Brautpaar massgeschneidert sein. Seine Wünsche müssen berücksichtigt und auch erfüllt werden. Wir legen den Fokus auf die Hochzeitszeremonie. Sie soll einzigartig sein. Das ist es letztlich, worum es geht.

Und wie erreichen Sie das?
Indem wir die Familien einbinden, zum Beispiel mit Fürbitten, dann wird’s so richtig persönlich. Aber auch für die Gäste soll es dabei Überraschungsmomente geben. Die Trauungszeremonie soll ‚smooth‘ und so natürlich wie möglich ablaufen.

Warum sollen Brautpaare die Hilfe eines Hochzeitsplaners in Anspruch nehmen?
Weil sie noch nie eine Hochzeit organisiert haben. Ich verstehe mich als kleines Generalunternehmen, bei mir laufen alle Fäden zusammen. Wenn mir das Brautpaar seine Wünsche und Ideen erklärt, gehe ich auch darauf ein. Nur kann ich dabei meine ganzen Erfahrungen einbringen und auf ein Netz verlässlicher, bestens erprobter Dienstleister zurückgreifen.

Sind die Brautpaare anspruchsvoller geworden?
Sie sind durch Social Media besser informiert, sie googeln und legen Instagram-Ordner an. Aber aus dieser Informationsflut erwachsen auch Träume und Illusionen. Die Kosten hinter diesen wunderschönen Angeboten wollen sie nicht wahrhaben. Meine Aufgabe ist es dann, die Paare positiv abzuholen und sie mit kreativen, ihren Budgets entsprechenden Ideen zu begeistern. Ein seriöser Wedding-Planner verteuert die Hochzeit nicht, im Gegenteil, er hilft Kosten zu sparen.

Was möchten Sie dem Brautpaar ans Herz legen?
Das Zauberwort heisst: loslassen! Das Paar soll einen Weg finden, wie es seinen Tag geniessen kann – und das klappt, wenn es sich um absolut nichts zu kümmern braucht.

OK

Diese Website verwendet Cookies um alle Funktionen sicherzustellen und um Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutz

This website uses cookies to ensure all functions and to improve your experience. Privacy Policy

OK