your perfect NEWS & Wedding Blog

Wedding NEWS & Tips and Trends
Brautmutter

Brautmutter

Unsere Mütter werden geliebt und manchmal könnten wir sie auch auf den Mond schiessen. Normal, ganz normal.

Am Hochzeitstag ist man als Braut natürlich klar im Vorteil.
Sie haben ja während der ganzen Phase der Hochzeitsplanung den besten Eindruck von Ihrer Mutter bekommen.
Manche Brautmütter stehen nicht nur hilfreich zur Seite, sie mischen sich massiv in die Gestaltung der Hochzeit ein.
Guterzogene Töchter fragen mich dann oft, wie man das Mami elegant und subtil etwas zügeln kann.

Tatsächlich ist es oft erstaunlich, dass sich die Bräute nicht trauen Ihre Mütter über Hochzeitswünsche aufzuklären.
Wenn meine Patenkinder mal heiraten, werde ich versuchen mich zu zügeln und wirklich nur die Träume der Zwei abzuholen.
Die eigenen Vorstellungen oder was man selbst verpasst hat, haben keinen Platz.

Die Brautmutter kann Ihrer Tochter sehr wohl am Hochzeitstag dienlich sein. «Teilen» Sie Ihrer Mutter und auch der Schwiegermutter klare Aufgaben zu.
Viele Mütter möchten Tischkarten basteln, am Hochzeitstag den Gästen beim Seating helfen, Gastgeschenke verteilen etc.
Selbstverständlich bin auch ich als Hochzeitsplaner dankbar, am Hochzeitstag Hilfe zu bekommen.

Schwierig wird es nur, wenn die Brautmutter eifersüchtig ist, weil sie es doch gerne gewesen wäre, die mit dem Töchterlein die Hochzeit geplant hätte.

Ihre
Evelyne Schärer
Wedding Planner seit 2004

OK

Diese Website verwendet Cookies um alle Funktionen sicherzustellen und um Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutz

This website uses cookies to ensure all functions and to improve your experience. Privacy Policy

OK