your perfect NEWS & Wedding Blog

Wedding NEWS & Tips and Trends
Zürich First Look

Fist Look

Vor ein paar Jahren war ich noch der Meinung, dass man sich nur und ausschliesslich VOR dem Altar zum ersten Mal sieht.
In der Tat sehe ich das heute etwas differenzierter und sehe die Vor- und Nachteile ganz klar.
Es ist jedoch immer noch von zig Faktoren abhängig und ich sehe die Paare ja, wenn die Trauung «vorbei» ist. Wenn der Druck weg ist und sie entspannt sind.
Auf jedem Foto sieht man das.

In einer «One Location», also wo Zeremonie, Aperitif, Dinner und Party am gleichen Ort ist, kann es eine ganz gute Variante sein, den First Look zu inszenieren.
Hier muss man jedoch auch überlegen, wie wichtig es ist, ob die Gäste schon vorher das Brautpaar sehen könnten.
Die meisten Paare möchten ja, dass es trotzdem so aussieht, als würden sie sich bei der Zeremonie zum ersten Mal sehen.
Und ja, wenn ich die Möglichkeit habe, dann schaue ich in die Augen vom Bräutigam, was da vorne passiert, wenn hinten die Traumfrau einzieht.

Wer schon Kinder hat, dem würde ich vorschlagen, diese Bilder VOR der Trauung zu machen. Die Kleinen sind dann noch lockerer und die Kleidchen noch sauber 😉

Zeit ist kein Grund und auch, dass man die Gäste mal kurz allein lässt.
Ich kann bestätigen, dass wir noch keine Hochzeit hatten, an welcher Gäste vor Einsamkeit eingeschlafen sind.
So lange es genug zu essen und zu trinken gibt, kann das Paar auch mal zum Shooting weg.

Es ist nämlich ganz schön, wenn man eine «Pause» hat von den Gästen.
Wenn man sich gehen lassen kann und schöne Fotos schiesst.
Einfach Zeit zu zweit – ja, der Hochzeitsfotograf ist dabei, aber wenn man das vergisst, ist es ein Garant für wunderbare Erinnerungen.

Ja später der Tag, je schöner wird auch das Licht.
Auch ein Grund, weshalb es wunderbar ist, nach der Trauung zu shooten.

Ein für das Budget auch ganz wesentlicher Punkt ist das Zeitfenster des Hochzeitsfotografen.
Es ist ein anderer Preis, wenn Sie 8 oder 12 Stunden buchen.
Der Hochzeitstag wird zwar quasi länger, aber denken Sie, es gibt mehr Qualität?
SIE werden warten müssen nach dem First Look bis es los geht, alle Gäste da sitzen etc.
Manche Bräute werden dann richtig hibbelig und nervös.
Und nein, Champagner ist dann keine Lösung 😉

Ihre
Evelyne Schärer
Hochzeitsplanerin seit 2004