your perfect NEWS & Wedding Blog

Wedding NEWS & Tips and Trends
Wedding Planner Referenzfotos

Referenzfotos

Vielleicht hätte ich diese Frage schon vor Jahren stellen sollen:
Wie sollen wir als Wedding Planner unsere Dienstleistung auf Fotos zeigen?

Wie wir telefonieren oder am PC recherchieren?
Wie wir lustige Tabellen oder Abläufe tippen?
Ein Foto wie wir den perfekten Hochzeitsfotografen für das Brautpaar reserviert haben?

Ok, es gibt noch Fotos «at work». Aber ganz ehrlich, ich zupfe nicht am Blumenschmuck rum oder falte Servietten zu Schwänen.
Das machen bei unseren Hochzeiten die Experten.
In der Tat schleppen wir oft Stühle von A nach B, aber das stellen sich die Leute, die nach Referenzfotos fragen nicht vor.

Fotos von der Braut:
Weder die Hochzeitsfrisur, das Hochzeitsmake-up noch das Hochzeitskleid sind von uns.

Fotos der Deko:
Das haben unsere wunderbaren Floristen gemacht, ich kenne oft nicht mal den Namen der Blumen 😊

Fotos der Location:
Wir sehen uns schon als Architekt oder als GU für so ein Unterfangen was sich «Hochzeitsplanung» nennt.
Aber dafür können wir auch nichts, wenn es super aussieht in der Villa.

Eigentlich müsste man fotografieren können, was die Wünsche beim ersten Treffen sind und wie das Paar dann geheiratet hat.
Konnten wir die Hochzeitsträume wahr werden lassen?
Sind die Hochzeitsprofis die Richtigen gewesen?
Haben wir uns innerhalb vom Budget bewegt etc.
Aber das hätte wohl nichts mit Referenzfotos zu tun und wer stellt schon eine schlechte Bewertung freiwillig online?

Es ist eine gute Referenz als Full-Time Hochzeitsplaner zu arbeiten, als Wedding Planer den Lebensunterhalt zu erwirtschaften und seit 2004 immer noch erfolgreich zu sein.

Ihr alter Hase
Evelyne Schärer
Hochzeitsplanerin seit 2004